„Dichte & Leere“

Termin:

  • 21. – 22. September 2019 / Sa: 10 – 18 Uhr und So: 9:30 – 17 Uhr

Veranstaltungsort: Tanzstudio Tres Tangos 1. OG, Dornblüthstrasse 16, 01277 Dresden

Seminarinhalt:

Die Welt um uns herum kann man als eine Zusammensetzung aus Dichten und Leeren darstellen. Auf dieser Ebene erforschen wir die FLIESSBARKEIT.

Durch die Eigenschaft des „fließenden Körpers“ wird die Fließbarkeit des Bewusstseins erreicht. Es findet eine Reinigung von der „Matrix“ auf allen Ebenen statt. (die tiefsten Schichten des Bewusstseins – das Ursinnbild von sich selbst und der Welt gleichzeitig) Danach beginnt die Erforschung vom „Körper des Schmerzes“.

Anhand des „Körpers des Schmerzes“ lassen sich Lenkungen eines anderen Körpers erzeugen. Es wird gelehrt Dichten und Leeren im Raum zu erzeugen, auf die der „Körper des Schmerzes“ reagieren wird, ohne den Willen des Menschen. „Der Körper des Schmerzes“ wird durch die vermittelten Heilmethoden für den physischen Körper und durch die Reinigung des Bewusstseins gesäubert und freigemacht.

Trainingsschwerpunkte:
– Sehen von Dichte und Leere
– Herabfließen und Schmelzen des Körpers
– Die Arbeit mit dem „Körper des Schmerzes“
– Die Heilmethoden auf mehreren Ebenen
– Das Beeinflussen auf den „Körper des Schmerzes“

Seminargebühr: 240,-€ (Wiederholer: 120 €)

Beim Buchen von allen 3 Tagen (Fr „Junger Krieger“ + Sa/So) beträgt die Gebühr 280,- € (für Wiederholer 180,- €).

*10 Euro Rabatt bei Anmeldung bis einen Monat vor Seminarbeginn (gilt für die Buchung Fr/Sa/So oder Sa/So)

*Bei Partnern (mit gemeinsamer Wohnadresse) bekommt die 2. Person einen Rabatt  von 10%.
*Studenten und Azubi (mit Nachweis) bekommen einen Rabatt in Höhe von 10%.
(!) Es kann immer nur eine Rabatt-Form gewählt werden.
*Kinder bis 12 Jahre zahlen 50,- Euro (wir übernehmen dabei keine Kinderbetreuung;
die Eltern sind allein für Ihre Kindern verantwortlich).
*Kinder ab 12 Jahre bis 18 Jahre zahlen 150,- Euro.
Ab 18 Jahre ist die volle Gebühr fällig (wenn die Person kein Schüler, Azubi oder Student ist).

Verpflegung ist im Preis nicht inbegriffen.

Das Seminar wird von Russisch ins Deutsche übersetzt.

Anmeldung